Nachdem bereits die Gala-Night im Frühjahr der COVID-19-Pandemie zum Opfer gefallen ist, trifft es nun also auch das Luzerner Weihnachtskonzert vom 19./20. Dezember 2020 im Luzerner Saal des KKL Luzern. Das Luzerner Weihnachtkonzert mit viel Gospelsound wird auf den 18./19. Dezember 2021 verschoben.

Nach intensiven Diskussionen, reiflicher Überlegung und schlussendlich schweren Herzens, haben wir uns entschieden, das Luzerner Weihnachtskonzert 2020 mit den beiden stimmgewaltigen Solisten Walter Belcher und Freda Goodlett sowie dem LCB Projektchor unter der Leitung von Tamara Kiener zu verschieben. Das Risiko vor leeren Reihen zu spielen und die damit verbundenen finanziellen Auswirkungen sind einfach zu gross, dass wir uns mit vollem Elan und grosser Motivation in dieses Projekt stürzen könnten. Auch das genehmigte Schutzkonzept des KKL Luzern konnte uns nicht vom Gegenteil überzeugen. Dieser Schritt ist uns nicht leicht gefallen, doch wir sind überzeugt, damit die richtige Entscheidung getroffen zu haben.

Da bekanntlich Vorfreude die schönste Freude ist, freuen Sie sich mit uns einfach noch ein Jahr länger auf unvergessliche, abwechslungsreiche und überraschende Weihnachtskonzerte mit Gänsehaut-Atmosphäre. Wir sehen uns am 18./19. Dezember 2021 im Luzerner Saal des KKL Luzern.

Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen Ihnen für die kommende Zeit natürlich immer beste Gesundheit.